Save the Date…

…Der Vampir von Zwickelbach ist unser Theaterstück der aktuellen Saison. Wir sind bereits fleißig am Proben und Ostern 2019 ist es dann wieder soweit- dann heißt es wieder „Bühne frei“ in der Max-Josef-Halle in Großkarolinenfeld. Dieses Mal habe ich neben der musikalischen Gestaltung des Stückes auch die Ehre und spiele die Hauptrolle des Vampir Vladimir.…

Details

Es geht wieder los…

…die Theatersaison 2018-2019 ist eröffnet!

Die Proben haben mit einem Aufwärmspiel begonnenen – 8 Leute auf 2 Stühlen?! Wir hatten Riesen Spass!

Das Stück wird noch nicht verraten, aber Ostern 2019 spielen wir wieder in der Max-Josef-Halle.

Ihr dürft gespannt sein… und Euch mit uns darauf freun!

Bühnenbau in vollem Gange

Heute in einer Woche ist Premiere und wir sind fleißig am Schleppen, Schrauben, Tackern, Weißeln und Dekorieren… langsam nimmt die Bühne Gestalt an! Beim einigen von uns ist der Lagerkoller schon fortgeschritten und wir sind alle heiß drauf, auf die Bühne zu kommen. Endlich können die Proben nun unter realen Bedingungen stattfinden, um der ein…

Details

Gspenstermacher und Livemusik

An Ostern wird in Großkaro wieder Theater gespielt. Auf die Bühne kommt dieses Jahr ein bayerisches, lustiges Stück: Die Gspenstermacher! Nach den Vorstellungen gibt es an ausgewählten Terminen natürlich such wieder ein reichhaltiges Livemusikprogramm bei den „After Show Parties“. Infos zu den Aufführungen und dem anschliessenden Musikprogramm findet Ihr: Auf der Homepage des Theatervereins Unter…

Details

Theater 2017: Charley’s Tante

Ostern kommt mit großen Schritten näher und damit auch wieder die Zeit des Theaters in Großkaro! Wie jedes Jahr bringt der Theaterverwin Großkarolinenfled auch dieses Jahr wieder ein Srück auf die Bretter, die die Welt bedeuten: Charley’s Tante gibt es diesen Ostern zu sehen. Natürlich bin auch ich wieder mit dabei – dieses mal sogar…

Details

Musikalische Begleitung – Autorenlesung Andreas Föhr

Lesung aus „Eisenberg“ am Freitag, 14. OktoberDer erfolgreiche Bestseller-Autor Andreas Föhr liest am Freitag, 14. Oktober in der Max-Joseph-Halle aus seinem neuen, im Juni erscheinenden Krimi „Eisenberg“. Jetzt hat der Autor eine Figur geschaffen, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch seinen Glauben daran, dass jeder, ob schuldig oder nicht, einen Verteidiger verdient, der…

Details